PORTRAIT

Als freiberufliche Beraterin und Moderatorin bin ich seit 20 Jahren für Kitas, Schulen und Non-Profit-Organisationen tätig.

About us

HINTERGRUND

Einige Eckdaten:

  • Studierte Erziehungswissenschaftlerin und Kommunikationspsychologin
  • Promovierte Qualitätsmanagerin für den Bildungsbereich
  • Autorin & Speakerin
  • Leidenschaftliche Dialogexpertin:
    Konzeption, Moderation und Training
  • Vielfältige Vernetzerin in mutigen und engagieren Gemeinschaften
  • Man sagt: eine gute Zuhörerin, die Mut, Struktur und Souveränität in die Entwicklung des eigenen Weges bringen kann.

REFERENZEN 

  • Kindermitte e.V.
    Entwicklung und Moderation im Qualitätsdialog
  • Wübben Stiftung
    Entwicklung und Akademieleitung impakt Schulleitung und Perspektivschulprogramm
  • Deutsche Schulakademie der Robert Bosch Stiftung 
    Konzeption, Durchführung und Trainerqualifizierung für das Programm „Werkstatt Schule leiten“
  • Deutsche Kinder- und Jugendstiftung Beratung und Moderation in den Programmen Ganztägig Lernen/LiGa; Qualität vor Ort; Willkommen bei Freunden
  • Wider Sense Trafo gGmbH 
    Beratung und Moderation des Nationalen Bildungsforums in Wittenberg
  • Bethel Stiftungsbereich Bildung 
    Konzeption und Durchführung eines Präventionsprojektes Resilienz für Kita-Teams und Leitungen
  • Kirchenkreis Spandau 
    Konzeption und Durchführung eines Präventionsprojektes Resilienz für Kita-Teams und Leitungen
  • Stadtgemeinde Norderstedt 
    Beratung zu Qualitätsentwicklung in Kindertagesstätten

PUBLIKATIONEN

AUFSÄTZE IN ZEITSCHRIFTEN


Reese, M. (2020). Akademieprogramme als Chance für Schulleitungen: Sich professionell stärken, Schul- und Unterrichtsentwicklung voranbringen. In: SchulVerwaltung spezial 2020/4, S. 177-180)

Kretschmer, W./Ilsemann, C./Dammann, M./Reese, M. (2018). Werkstatt Schule leiten - Vorstellung eines außergewöhnlichen Qualifizierungsangebots für Schulleitungen. In: Lernende Schule 84/2018.

Reese, M. (2017). Meetings als „Inseln der lebendigen Kooperation“ Wie Schulleitungen das soziale Betriebssystem ihrer Schule Pflegen können. In: Schule Leiten 5/17. Friedrich Verlag.

Reese, M. (2014). Vom Wettbewerb zur Bewegung guter Schulen: Wie Schulen von den Angeboten der Akademie des Deutschen Schulpreises profitieren können. In: Fischer, C. (Hrsg.) Damit Unterricht gelingt. Von der Qualitätsanalyse zur Qualitätsentwicklung. Waxmann Verlag.

Reese, M. (2012). Der Deutsche Schulpreis - Vom Wettbewerb zum Impulsgeber für Schulentwicklung. In: Schulverwaltung Spezial 1/2012.

Reese, M. (2008). Unterrichtsentwicklung als kontinuierlicher Prozess - Warum das Denken im Qualitätszyklus so wichtig ist. In: Unterrichtsqualität sichern. Raabe-Verlag.

 Reese, M. (2008). Von Daten zu Taten - rationale Entscheidungssteuerung in der Schul- und Unterrichtsentwicklung. In: PraxisWissenSchulleitung. Wolters Kluwer Verlag.

Reese, M. (2007). Von der schulinternen Qualifizierung zur kollegialen Unterrichtsentwicklung. In: SchulVerwaltung.

 Reese, M. (2005). Qualitätsmanagementsysteme für Schulen: Worin besteht der Nutzen? In: PraxisWissenSchulleitung. Wolters Kluwer Verlag.

About us

PUBLIKATIONEN

BÜCHER


Reese, M./Stüber, S. (2021) Der wertschätzende Qualitätsdialog – Ein Handbuch zur partizipativen Qualitätsentwicklung in Kitas. (Arbeitstitel). Beltz Juventa

Muhler, B./Reese, M./Weickel, R. (in Vorbereitung). Teamentwicklung mit Appreciative Inquiry - 10x10 Fragen für produktive Teamprozesse.

Reese, M. (2013). Basiswissen zum schulinternen Qualitätsmanagement. Band IV im Grundkurs Schulmanagement. Köln: Carl Link.

PUBLIKATIONEN

BEITRÄGE IN SAMMELBÄNDEN

Reese, M./Sommerhoff, B. (2018). Die Grundlagen kennen, die Praxis verbessern: Qualitätsmanagement an Schulen In: Martin, C., Zurwehme, A. (Hg.) Das große Handbuch Qualitätsmanagement in der Schule. Köln: Carl Link Verlag, S. 3-80.

 Ilsemann, C./Reese, M. (2017). Das Aktionsprogramm „Schule macht sich stark“ im Rückblick. In: Dobbelstein, P., Manitius, V. Schulentwicklungsarbeit in herausfordernden Lagen. Beiträge zur Schulentwicklung. Münster: Waxmann Verlag, S. 204-218.

Reese, M. (2013). Konfliktmanagement in der Schule oder vom souveränen Umgang mit Widerständen. In: Huber, S. et al. Handbuch Führungskräfteentwicklung. Köln: Carl Link Verlag, (S. 421-428.

Arnold, E./Reese, M. (2010). Externe Beratung. In T. Bohl, W. Helsper, H. G. Holtappels & C. Schelle (Hg.), Handbuch Schulentwicklung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt Verlag, S. 298–302.

cta-logo

Virtuelles lernen Überall Der OnlineDialog

Alle Onlinekurse auf einen Blick

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter